"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Tanja Neise

(c) privat

Tanja Neise wurde 1973 in Saarburg geboren und lebt heute mit ihrem Mann und ihren Kindern in Brandenburg. Im Jahr 2012 begann sie mit dem Schreiben ihres ersten Romans – Die Erbin – Der Orden der weißen Orchidee 1, den Tanja Neise im September 2014 zuerst sehr erfolgreich selbst veröffentlichte (sie erreichte Rang sieben der allgemeinen Amazon Ebook-Charts). Später wurde das Buch durch den Verlag 47th North, einem Ableger des Verlags Amazon Publishing, neu herausbracht. Das Buch wurde von der Redaktion der Zeitschrift Brigitte und der Brigitte-Community zu einem der 19 Bücher, die man gelesen haben muss, gewählt. Es folgten zahlreiche weitere Titel. Im Jahr 2017 wurde Tanja Neise gemeinsam mit zwei anderen Autorinnen als erste Autorengemeinschaft von dem Verlag readfy-originals unter Vertrag genommen, wodurch die EBook-Serie 3Hearts 2 gether entstand. Mittlerweile sind Tanja Neises Werke regelmäßig in den Bestseller-Listen bei Amazon zu finden. Auf den Buchmessen und bei anderen öffentlichen Events, wie Premierenfeiern und Lesungen, ist die Autorin öfters anzutreffen. Tanja Neise ist Mitglied der Autorenvereinigungen Das Autorensofa[2] und LoveThrillFantasy, außerdem ist sie im Selfpublisher Verband e.V. aktiv, der sich für die Interessen selbstpublizierender Autoren einsetzt.